Aktuelles

Donnerstag, 25 Juni 2020 09:14

Ihre Stimme kann mehr

 Zeitgemäß arbeiten

 Nie war arbeiten so flexibel und einfach dank fortschreitender Digitalisierung. Lästig und ein echter        Zeitfresser: Das Erfassen und Korrigieren von Schriftsätzen ohne den Verlust von Genauigkeit und  Schnelligkeit.

 Überall und jederzeit

 Als Rechtsexperte erfassen Sie Ihre Gedanken vielleicht mit einem Diktiergerät. Am Ende steht aber immer noch das Abtippen. Sie würden Ihre Schreibprofis lieber für andere Projekte einsetzen oder sich gar externe  Dienstleister sparen? 

"Die gute Nachricht: Es gibt eine optimale Lösung, die Dragon Legal Group   Spracherkennung von Nuance. Damit kommen Sie im wahrsten Sinne schneller zum Punkt."

 Die Dragon Group Spracherkennung

 Sie erfassen Schriftsätze drei mal schneller im Vergleich zur Eingabe über die Tastatur.                          Dragon arbeitet mit einer unglaublich präzisen Erkennungsgenauigkeit von 99 Prozent.        Branchenspezifische Fachbegriffe und Akzente werden immer besser verstanden. Dragon lernt mittels KI sukzessive dazu und wird immer effizienter.

 

Dienstag, 24 März 2020 11:05

Informationen zu NoRA Impulse 2020

Sehr geehrter NoRA Anwender,

wir hoffen, dass Sie alle gesund und gut durch die aktuelle Krise kommen.

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne mit allen Informationen und Lösungen für eine sichere Arbeitsumgebung zur Verfügung.

Dieses wäre auch ein Teil unseres geplanten Kundentags NoRA Impulse am 13.05.2020 geworden.

Themen wie

  • Telefon und Videokonferenzen
  • Fernarbeitsplätze als Möglichkeit für die Vereinbarung von Beruf und Familie

Die Sicherheit und der Schutz aller MitarbeiterInnen und der eigenen Person stehen bei Ihnen und bei uns zur Zeit klar in Vordergrund.
Daher haben auch wir uns entschlossen den Kundentag NoRA Impulse am 13.05.2020 erst einmal abzusagen.

Wir sind selbstverständlich für Sie da und informieren Sie gerne über Möglichkeiten, welche technischen Möglichkeiten Sie aktuell unterstützen können.

Gerne stehen wir Ihnen auch über unsere Videokonferenz – Lösung – persönlich- zur Seite. Sie müssen nicht auf die gewohnte persönliche Betreuung verzichten.

Alle Abteilungen sind vollständig besetzt und für Sie da.

Sobald wir absehen können, wann es möglich sein wird, werden wir einen neuen Termin für NoRA Impulse festlegen und Sie informieren.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team gesund und sicher durch diese Krise zu kommen.

Dienstag, 10 März 2020 10:19

Schauplatz NoRA Impulse MMXX

Unser diesjähriger Veranstaltungsort, die Varusschlacht – Museum und Park Kalkriese sieht sich als Schaufenster aktueller Wissenschaft.

Genau wie die immer wieder neuen archäologischen Funde, bietet auch die NoRA immer wieder Neuerungen sowie Veränderungen, die im Dialog mit dem Anwender entstehen.
Erleben Sie, welche Entwicklungen neu sind und diskutieren Sie mit uns und Ihren Kollegen/-innen am 13.5.2020 im VARUSSCHLACHT - Museum und Park Kalkriese in Bramsche-Kalkriese über aktuelle digitale Themen der anwaltlichen Arbeit.
Erleben Sie einen spannenden Tag an einem historischen Schauplatz.

Melden Sie sich heute noch an über unsere Webseite: www.nora-software.de
Die Teilnahme ist für Sie kostenlos! (Die Teilnahme ist auf 2 Personen pro Kanzlei begrenzt.)

Ihr Nora Team

Die bisherige SpeechExec Pro Version 10.x, seit Oktober 2018 im Einsatz, wird ab sofort durch die Version 11.5 für Dictate und Transcribe abgelöst!
Philips hat mit Einführung der neuen Version auch das Vertriebsmodell geändert:
- Ab sofort bietet Philips nur noch Mietlizenzen mit 2-jähriger Laufzeit an.
- Planmäßig endet die Supportunterstützung von Philips für die Version 10.6 am 12.05.2020.
Um alle Anwender der Version 10.x, die erst vor kurzem auf die Version 10.x umgestellt haben, nicht zu benachteiligen, bietet Philips eine Sonderaktion an:
- Kostenfreie Umstellung der Version 10.x Lizenzen auf die neue Version 11.5.
- Die Laufzeit der Version 11.5 beträgt 2 Jahre ab der notwendigen Registrierung.
Vorteile:
- Alle Anwender der Version 11.5 sind während der 2-jährigen Laufzeit immer auf dem aktuellen Versionsstand. Somit sind keine Probleme, z. B. bei Windows 10 Pro Updates zu erwarten.
- Die Benutzer können die Lizenzen auch auf einem weiteren Rechner einsetzen, jedoch gleichzeitig nur 1 Lizenz aktiv nutzen (1 Lizenz, 1 User, 1 PC).
- Über die 2 Jahre bietet Philips auch den Herstellerservice inkl. Bereitstellung von Ersatzlizenzen bei Verlust (defekte Festplatte, usw.) für die registrierten Endkunden an.
Vor Ablauf der 2-jährigen Laufzeit wird der registrierte Endkunde rechtzeitig über das Laufzeitende per Email informiert und kann sich dann bei uns melden, um eine neue Mietlizenz mit weiteren 2 Jahren Laufzeit abzuschließen.

Umstellungskosten:
- SpeechExec Pro Lizenzen der Version 10.x werden nach Meldung der alten Lizenzschlüssel kostenfrei gegen Keys der Version 11.5 ausgetauscht.
- Alle Austauschbestellungen müssen bis zum 30.04.2020 vorliegen!
- Lediglich für die Einrichtung per Fernwartung auf dem Kundensystem entstehen entsprechend dem Aufwand Dienstleistungskosten.
Lizenzkosten bei Neukauf:
- Die Kosten von SpeechExec Pro Dictate und SpeechExec Pro Transcribe mit 2-jähriger Laufzeit betragen je User 191,80 € zzgl. USt.

Empfehlung:
Wir empfehlen allen Anwendern der Version 10.x die lizenzkostenfreie Umstellung auf die Version 11.5!
Weiterhin empfehlen wir allen Nutzern der älteren Versionen 6.x, 7.x und 8.x die kostenpflichtige Umstellung der Lizenzen, um späteren Problemen inkl. evtl. Lizenzverlust unter MS Windows 10 Pro vorzubeugen.
Bei Rückfragen, für weitere Informationen und zur Abwicklung des Lizenzaustausches bzw. für Neubestellungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr NoRA Team

Seit 1.1.2020 gilt nun in Schleswig-Holstein die Nutzungspflicht für das Anwaltspostfach beA in der Arbeitsgerichtbarkeit.
Nun haben einige Kanzleien eine Nachricht der Gerichte erhalten, dass die eingereichten Dokumente nicht den Anforderungen an das Format PDF/A entsprechen und somit abgelehnt wurden.

Nach intensiver Analyse durch den NoRA Support haben wir festgestellt, dass dieses Problem innerhalb von Microsoft Office besteht. In unserem Fall lag die Ursache an der Schriftart „Verdana“.
Wir haben unser Analyseergebnis direkt mit dem zuständigen Support – Team von Microsoft besprochen und Microsoft hat das Verhalten in deren Umgebung nachgestellt und bestätigt. Microsoft hat dieses Verhalten als Fehler in der Software eingestuft und wird mit einem der nächsten Updates eine Fehlerbeseitigung bereitstellen.
Seitens der NoRA empfehlen wir daher, innerhalb der Kanzleien Regelungen für regelmäßige Updates einzuführen, damit dieser Fehler auch bei Ihnen beseitigt wird. Wann Microsoft ein entsprechendes Update bereitstellt, können wir nicht beeinflussen.
Derzeit können wir das Problem mit der Schriftart Verdana bestätigen, ob noch weitere Schriftarten betroffen sind, können wir zurzeit nicht ausschließen.

Für temporär betroffene Kanzleien empfehlen wir daher folgende Möglichkeiten, um PDF/A konforme Dokumente über beA zu übermitteln.
Die erste Möglichkeit besteht darin, die Schriftart „Verdana“ zu meiden und sämtliche Vorlagen anzupassen. Bei einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie z.B. bei den Schriftarten Arial und Times New Roman auf der sicheren Seite sind, diese werden PDF/A konform eingebettet.

Alternativ empfehlen wir Ihnen die Möglichkeit, über das Programm Kofax Power PDF Advanced Dokumente, die per beA versendet werden, erst in PDF/A zu konvertieren und dann in der NoRA zur Akte zu speichern. Bei unseren Tests wurden die fehlerhaften Dokumente mit Verdana Schriften dann korrekt in PDF/A konvertiert.

Ihr NoRA Team

Der 58. Deutsche Verkehrsgerichtstag findet vom 29. bis zum 31.Januar 2020 in Goslar statt. Wir sind dabei - besuchen Sie uns an unserem Stand direkt neben der Tagungsanmeldung im Hotel und Tagungszentrum „Der Achtermann“.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr NoRA Team

Montag, 02 Dezember 2019 09:17

NoRA Tipp: NoRA Postfach und beA

Das NoRA Postfach ist Ihre elektronische Posteingangsmappe. Weisen Sie Ihre Eingangspost dem jeweiligen Empfänger der Post zu und legen ihm sie elektronisch vor. Verknüpfen Sie Ihre elektronischen Dokumente mit Arbeitsanweisungen und geben Sie sie an andere Benutzer zur Bearbeitung weiter. Die Arbeitsanweisungen finden Sie dann im NoRA Postfach des zuständigen Mitarbeiters wieder. Auch Rückrufe erstellen Sie schnell für Kollegen, diese finden sich dann ebenfalls in deren Postfach wieder. Weiterhin sehen Sie im NoRA Postfach auf dem ersten Blick, welche Dokumente Sie bereits über Schnittstellen weitergeleitet haben.

Mit der beA-Schnittstelle zu NoRA haben Sie optimale Voraussetzungen, um effektiv und sicher zu arbeiten. Sie speichern mit dem NoRA Postfach ihre Post aus beA direkt zur Akte, so wie Sie es bereits kennen und zur weiteren Bearbeitung im Kanzleialltag benötigen. Auch der Postausgang erfolgt direkt aus der Akte heraus. Alle Daten/Dokumente der Akten und Adressen lassen sich abrufen und schnell ins beA übergeben.

So haben Sie mit dem NoRA Postfach und beA auch weiterhin alles in Ihren Händen. Die Daten bleiben in der Kanzlei und werden nicht an Dritte weitergegeben. Durch einen kontrollierten Datenabruf stellen Sie sicher, dass auch alles ausgegeben wird bzw. übermittelt wird. Sie behalten die gegebene Sicherheit des beAs bei und arbeiten weiter, wie sie es gewohnt sind. Sie behalten die elektronische Akte und ergänzen Sie einfach um beA-Nachrichten. Damit wird durch die einfache Handhabung eine schnelle Integration in die Arbeitsabläufe sichergestellt.

Gehen Sie mit dem NoRA Postfach und der beA-Schnittstelle auf Nummer sicher.

Für weitere Informationen zum Thema NoRA Postfach und beA bieten wir Ihnen am 21.1.2020 ein Webinar an. Melden Sie sich hierzu an unter NoRA Campus.

Ihr NoRA Team

Montag, 18 November 2019 09:12

NoRA Impulse 2020

Signatur 2

[forms ID=23]

Werden Sie eine der TOP Kanzleien - digitale Zukunft und zeigen Sie Ihren Mandanten durch unser NoRA Siegel, dass Sie zukunftsorientiert arbeiten.

Durch den Einsatz von NoRA optimieren Sie bereits Ihre Kanzleiprozesse und erfüllen aktuelle Sicherheitsstandards. Durch unser NoRA Siegel „TOP Kanzleien – digitale Zukunft“ zeigen Sie dieses auch Ihren Mandanten. Ihre Mandanten sehen auf den ersten Blick, dass Sie eine Kanzlei vorfinden, die der Digitalisierung im Rechtswesen gewachsen ist.

Nehmen Sie sich kurz Zeit und holen Sie sich für Ihre Kanzlei das NoRA Siegel unter NoRA Siegel "Top Kanzlei - digitale Zukunft"

Das NoRA Siegel steht für den Einsatz modernster Techniken im Kanzleialltag und zeichnet ihre Kanzlei für die digitale Ausrichtung aus.

 

Ihr NoRA Team

Wir vermitteln allen Rechtsanwälten, Notaren und Rechtsabteilungen unser Know-How. Nutzen Sie den vollen Umfang der NoRA Advanced Software – und erhalten Sie hilfreiche Tipps und Tricks, die Ihnen den Kanzleialltag erleichtern.

Ab sofort bieten wir die Webinare für unsere Kunden mit einem Softwarepflegevertrag kostenfrei an.

Hier ein Auszug aus unserer aktuellen Webinarliste:

16.7.2019 Auswertungen

23.7.2019 Referatsdaten

13.8.2019 Tipps und Tricks rund um die NoRA – Abrechnung

15.8.2019 Notariatsabläufe

26.9.2019 KomMa: Basics

Buchen Sie Ihr Webinar kostenfrei unter NoRA Campus.

Hier finden Sie auch immer wieder neue Webinartermine.

Ihr NoRA Campus Team

Dienstag, 09 Juli 2019 08:42

NoRA Azubi-Schulungen 2019

NoRA Campus – Ihr einfacher Weg zum Experten

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1.8.2019 bieten wir Ihnen und Ihren Auszubildenden wieder NoRA-Azubi-Schulungen an.

In diesen Webinaren vermitteln wir Ihren neuen Auszubildenden die wichtigsten Grundlagen im Umgang mit NoRA Advanced.

Aktenanlage, Stammdatenpflege, Dokumentenmanagement und weitere wichtige Grundlagen im Alltag einer Kanzlei werden Ihren Auszubildenden mit auf den Weg gegeben, so dass diese optimal auf die Arbeit mit NoRA Advanced vorbereitet sind und Sie im Kanzleialltag von Beginn an unterstützen können!

In diesem Jahr stehen ihnen 3 Termine zur Auswahl zur Verfügung:

• Mittwoch, 21.8.2019 von 10.00 -11.00 Uhr

• Mittwoch, 28.8.2019 von 15.00 - 16.00 Uhr

• Dienstag, 3.9.2019 von 10.00 – 11.00 Uhr

Ihr Vorteil: Durch die Online-Schulung entstehen Ihnen keine Reisekosten oder Ausfallzeiten. Ihre Auszubildenden nehmen ganz bequem aus Ihrer Kanzlei teil und verfolgen die Schulung am Bildschirm des Arbeitsplatzes.

Die Kosten für die Azubi-Schulung betragen pro Teilnehmer 99 Euro zzgl UST. Für unsere Kunden mit einem Softwarepflegevertrag sind die Azubi-Schulungen in diesem Jahr kostenfrei.

Melden Sie ihre Auszubildenden über unsere Webseite an: NoRA Campus

Ihr NoRA Campus Team

Freitag, 14 Juni 2019 09:57

Technischer Umbau

Wir investieren ständig in die Verbesserung der Technik und der Sicherheit der IT Systeme.

In diesem Zusammenhang werden wir den Internetzugang ausbauen, um noch mehr Leistung für die von Ihnen genutzten Services bereitstellen zu können.

Dieser Umbau macht es erforderlich, dass wir am kommenden Freitag, den 21.06.2019 ab 12:30 Uhr eine kurze Unterbrechung auf der Internetleitung haben werden.

In dieser Zeit werden wir keine Emails von Ihnen erhalten und auch keine Fernwartungen durchführen können. Auch sind wir während des Umbaus nicht telefonisch erreichbar.

Nach der Umstellung stehen wir Ihnen wie gewohnt mit unserem Service zur Verfügung.

Für Berufsgeheimnisträger wie Anwälte und Notare gelten besondere Regelungen im Umgang mit Daten. Nun stehen viele Rechtsanwälte und Notare vor der Aufgabe, die IT-Systeme für die nächsten Jahre fit zu machen. Die Ablösung von Windows Server 2008 (Bestandteil vom Small Business Server 2011) und Exchange Server 2010 bringt viele Anwaltskanzleien und Notariate zu der Frage: Kann ich Teile meines Systems auch in die Cloud auslagern?

Ein besonderer Fokus liegt dabei oft nicht darin, die gesamte IT in die Cloud zu verlegen, sondern auf der Funktion „Email – Kalender und Kontakte“, die bisher durch den eigenen Exchangeserver bereitgestellt wurden.

Bisher galt die Regelung, dass Berufsgeheimnisträger diese Dienste nicht in Anspruch nehmen können. Durch die Neuregelung im § 203 StGB hat sich das jedoch geändert. Nun können auch Berufsgeheimnisträger wie Anwälte und Notare Cloud Dienste in Ihre Kanzleiabläufe integrieren.

 
Wir haben uns speziell mit dem Dienst Microsoft Exchange Online aus der Microsoft Cloud beschäftigt. Lesen Sie, welche Aspekte wichtig sind. Nutzen Sie unseren kostenlosen Download mit Informationen und Quellennachweisen. Microsoft Exchange
Für weitere Informationen zum Thema Exchange stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr NoRA Team

Der 70. Deutschen Anwaltstag 2019 findet vom 15.- 17.5.2019 in Leipzig statt.

Der Deutsche Anwaltstag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Rechtsstaat leben“

Wir sind dabei – besuchen Sie uns im Congress Center Leipzig, Fachmesse AdvoTec, an unserem Stand Ebene 1, Stand Nr. 22.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr NoRA Team

Montag, 08 April 2019 11:07

NoRA Sicherheitstipp!

Aktuell sind wieder vermehrt E-Mails mit Vireninhalt unterwegs.

Unterschied zu vorherigen E-Mail Wellen ist das sich in diesen E-Mails ein passwortgeschützer .zip Anhang befindet und das benötigte Passwort im Wortlaut der E-Mail mitgeteilt wird.

Sofern Sie keine E-Mail mit passwortgeschützten ZIP Anhang erwarten, so öffnen Sie diesen Anhang keinesfalls!

Zusätzlich sollten per E-Mail erhaltene Word-Dateien niemals ohne genaue Prüfung geöffnet werden.

Jetzt sollten Sie Ihre Datensicherung besonders im Auge behalten.

Regelmäßig angelegte Daten- und System-Backups sind im Falle einer Infektion durch einen Virus oft die einzige Möglichkeit, die betroffenen Dateien und Systeme wiederherzustellen und größeren Schaden zu vermeiden.

Unsere Empfehlungen:

  • Datensicherungen täglich durchführen
  • Datensicherungen prüfen
  • System- und Office-Software aktualisieren
  • Virenschutz auf Aktualität prüfen
  • Aktualität der Firewall sicherstellen
  • Bei jeder Mail genau überlegen, ob der Anhang geöffnet werden soll
  • Emails unbekannter Absender möglichst nicht öffnen

Für weitere Informationen zum Thema Datensicherheit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr NoRA Team

Der 8. DAV-VerkehrsAnwaltsTag findet vom 29. bis zum 30. März 2019 in Weimar statt.

Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht wird 40 Jahre alt!

Wir sind dabei - besuchen Sie uns an unserem Stand im congress centrum neue weimarhalle.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr NoRA Team

Nachfolgend aufgeführt die offizielle Aussage vom 8.02.2019 des Philips Supports zu Problemen der Philips SpeechExec Pro Software unter MS Windows 10 Pro:

Wichtige Information für Ihre Kunden - Der Support für die Version 7 von SpeechExec endete bereits im März 2017, für Version 8 zum 31.12.2018. Beide Versionen sind nicht Freigegeben für die aktuellen Versionen von Windows 10!

Sollte die Software entgegen der Spezifikation auf einem Windows 10 Rechner eingesetzt werden und, z.B. durch ein Windows 10 Update, es zu einem Lizenzverlust kommen, müssen wir eine erneute Reaktivierung ablehnen!“

Betroffen sind alle Anwender, die noch Philips SpeechExec Pro in den Versionen 7 bzw. 8 einsetzen.

Bei Nutzung von Microsoft Windows 7 Pro gibt es keine Probleme, allerdings wird ab dem 14.01.2020 das Betriebssystem von Microsoft weder mit Sicherheitsupdates noch durch den Herstellersupport unterstützt!

Es bleibt also nur noch der Umstieg auf die aktuelle Version 10.x der Philips SpeechExec Pro Software – und zwar für alle Diktier- und Transcribe-Lizenzen.

Damit ersparen Sie sich dann bei Problemen den Ärger durch fehlenden Support bis hin zum möglichen Lizenzverlust!

Generell wichtig: Da die Lizenzen alle auf dem Philips-Lizenzserver registriert sind, ist es unbedingt nötig, vor Austausch eines PCs die Lizenz zu deaktivieren, damit sie dann auf dem neuen Gerät wieder aktiviert werden kann. Ohne vorherige Deaktivierung ist auf dem neuen Gerät die Lizenz nicht aktivierbar!

Sollten Sie noch Fragen haben, setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Dienstag, 12 Februar 2019 08:37

NoRA Campus - Ihr einfacher Weg zum Experten

Wir vermitteln allen Rechtsanwälten, Notaren und Rechtsabteilungen unser Know-How. Nutzen Sie den vollen Umfang der NoRA Advanced Software – und erhalten Sie hilfreiche Tipps und Tricks, die Ihnen den Kanzleialltag erleichtern.

Machen Sie neue MitarbeiterInnen schnell fit und sicher im Umgang mit der NoRA Software.
Wir bieten Ihnen sowohl kurze Webinare als intensive Schulungen an.
Hier geht’s zum Campus: NoRA Campus
Nicht das passende Thema für ihre Kanzlei oder ihre Rechtsabteilung dabei?
Gerne bieten wir Ihnen auf Wunsch auch individuelle Webinare und Schulungen an.
Rufen Sie uns hierzu bitte an unter 05451-921-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Ihr NoRA Campus Team

Freitag, 29 September 2017 08:36

Das war NoRA Impulse 2017

In einer herrlichen Umgebung und bei bestem Wetter fand am 27.09.2017 unser Kundentag, im NaturaGart Park in Ibbenbüren, statt.

Für den Besuch von über 130 Teilnehmern möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Es war ein toller Tag mit vielen interessanten Gesprächen und Anregungen!

Impulse Aktuelles 1

Mit den Vorträgen „NoRA Expert – mobiles Arbeiten“, „Kanzlei 2020 – Fit für die Zukunft mit Informationen zu technischen Neuerungen für Ihre Kanzlei, MS Office 365 und zum Ende von Microsoft Small Business Server 2008 / 2011.“ starteten wir den Tag.

Rechtsanwalt Jan Lukas Kemperdiek von der Kanzlei Stahl, Krafzik & Partner aus Hagen, bannte die Teilnehmer in einem Abwechslungsreichen Vortrag zur vollautomatisierten Schadenabwicklung, gefolgt von praktischen Beispielen zum NoRA Workflow.

Montag, 29 Mai 2017 09:21

Wir suchen Verstärkung

NoRA Advanced

Software- Supporter/-in für juristische Softwarelösungen


lhr Aufgabenbereich:

- Sie arbeiten im Support und in der Hotline unserer Software-Lösung
- lhr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in den Bereichen Finanzbuchhaltung und Zwangsvollstreckung
- Sie beraten, betreuen und schulen unsere Kunden
- Sie differenzieren und analysieren Problemstellungen der Kunden
- Sie definieren Produkterweiterungen und bringen eigene ldeen ein

lhre Fähigkeiten:

- Abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte/r alternativ als Rechtsanwaltsfachangestellte/r mit entsprechendem Tätigkeitsschwerpunkt
- Sehr gute Fachkenntnisse von Windows basierten Software-Anwendungen
- Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit


Wir bieten lhnen ein leistungsgerechtes Gehalt sowie ein kollegiales Betriebsklima in einem hochmotivierten, ideenreichen Team. Es erwarten Sie weiterhin anspruchsvolle Aufgaben, exzellente Produkte und kurze Entscheidungswege.

Senden Sie lhre Bewerbungsunterlagen mit lhrem möglichen Eintrittsdatum
bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an:

NoRA GmbH
Herrn Stefan Hagemann
Rudolf-Diesel-Str. 32
49479 lbbenbüren

Mittwoch, 04 Januar 2017 09:06

Schnittstelle zum beA-Postfach

NoRA Advanced

Derzeit wird durch die BRAK den Kanzleisoftwareherstellern eine Testumgebung zur Integration einer Schnittstelle zum beA-Postfach zur Verfügung gestellt. Die notwendigen Anträge durch wurden durch NoRA gestellt, sodass wir auf die entsprechenden Zugänge warten, um mit der Integration des beA-Postfaches in NoRA Advanced beginnen zu können.

Wie Sie der Stellungnahme des SIV-ERV unter dem Link https://siv-erv.de/16-12-2016-stellungnahme-siv-erv-122016-zur-integration-des-besonderen-elektronischen-anwaltspostfachs-bea-in-fachsoftware entnehmen können, wird die Schnittstelle erst nach Abschluss einer Erprobungsphase freigegeben werden können. Dies wird jedoch nicht vor dem 2. Halbjahr 2017 der Fall sein. Insofern bitten wir um Verständnis, dass eine direkte Schnittstelle weder durch NoRA, noch durch andere Kanzleisoftwarehersteller bereitgestellt werden kann.

HPE Zertifizierung

Wir freuen uns, dass wir vor kurzen zum HPE Sales Certified Partner zertifiziert wurden.

Wenn Sie leistungsstarke Server- und Storage-Lösungen benötigen sind wir Ihr passender Ansprechpartner!

NoRA Software Logo
  • NoRA GmbH
    Rudolf-Diesel-Str. 32
    D-49479 Ibbenbüren
  • Tel: +49 (0) 54 51 / 9 21 - 0
  • Fax: +49 (0) 54 51 / 9 21 - 88